Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt
18.01.2022

Landkreis startet Online-Umfrage zur Jugendfreundlichkeit

Der Landkreis Peine startet in Kooperation mit der Universität Hildesheim ab sofort eine Online-Befragung für junge Menschen im Alter von 14 bis 27 Jahren. Das Thema der Umfrage lautet: „Wie kann der Landkreis Peine jugendfreundlicher werden“.

„Junge Menschen wollen gehört und beteiligt werden“, erklärt Inge Will, Kreisjugendpflegerin des Landkreises Peine, stellvertretend für das Team der Jugendförderung. Gerade nach dem pandemiebedingten Wegfall von Vereins- und Jugendeinrichtungsangeboten im vergangenen Jahr, die das Leben der jungen Menschen monatelang nahezu eingefroren hätten, sei es wichtig, eine Rückmeldung von jungen Menschen zu bekommen.

Maik Zilling, Jugendamtsleiter des Landkreises Peine, ergänzt: „Ohne die Stimmen der jungen Menschen planen wir an ihren Bedürfnissen vorbei. Deshalb wollen wir uns an jeden Einzelnen von ihnen richten”.

In enger Zusammenarbeit mit dem Landkreis Peine haben deshalb Dr. Agnetha Bartels und Prof. Dr.  Wolfgang Schröer sowie Studierende des Instituts für Sozial- und Organisationspädagogik der Universität Hildesheim gemeinsam mit jungen Menschen einen (anonymen) Online-Fragebogen entwickelt. „Es geht uns um ein Gesamtbild zu der Frage ‚Was macht einen Landkreis für junge Menschen attraktiv‘“, so Prof. Dr. Schröer.

Mitmachen ist ganz einfach: über einen entsprechenden QR-Code, der direkt mit dem Handy gescannt werden kann. Der Code und Informationen sind auf Postkarten zu finden, die nun in Schulen und Jugendtreffs verteilt werden. Außerdem sind sie im Jugendamt des Landkreises Peine erhältlich.

„Ich hoffe, die jungen Menschen nutzen die Chance und teilen uns ihre Bedürfnisse auf diesem Weg mit“, wünscht sich die Inge Will. Die Ergebnisse der Befragung werden vom Landkreis und der Universität Hildesheim nach der Auswertung vorgestellt.

Autor/in: Fabian Laaß

Kontakt

Frau Ingeborg Will
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 121 7
Raum: 1217, Gebäudeteil 1, 2. OG
E-Mail oder Kontaktformular
Zum Seitenanfang (nach oben)
Wichtige Informationen

Für wichtige Informationen zur Ukraine-Hilfe und zum Coronavirus hat der Landkreis Peine je ein Bürgertelefon geschaltet. Darüber hinaus haben wir unter den Rubriken "Wichtige Links" und "Wichtige Downloads" weitere Informationen für Interessierte zusammengestellt.

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 900 0
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular