Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Lebensmittelüberwachung

Ein großer Aufgabenbereich der Lebensmittelüberwachung besteht in der Überwachung von Betrieben, die Lebensmittel, Bedarfsgegenstände, Kosmetische Mittel und Tabakerzeugnisse herstellen, behandeln oder in den Verkehr bringen.

So wird ein großes Spektrum verschiedener Betriebstypen, wie Gaststätten, Gemeinschaftsküchen, Fleischereien und Bäckereien, regelmäßig auf die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben hin überprüft. Dabei werden im Betrieb verschiedene Bereiche beurteilt, wie bauliche Beschaffenheit, Produktions- und Personalhygiene, Kennzeichnung und Aufmachung der Produkte, sowie betriebseigene Maßnahmen und Kontrollen.

Von den Lebensmittelkontrolleurinnen und Lebensmittelkontrolleuren werden in den Betrieben auch routinemäßig sogenannte Planproben, wie auch Beschwerde- und Verdachtsproben entnommen. Diese werden dann in den verschiedenen Landesuntersuchungsämtern auf ihre Verkehrsfähigkeit hin untersucht.

Das Sachgebiet der Lebensmittelüberwachung nimmt zudem Stellung zu Bauvorhaben von Lebensmittelbetrieben hinsichtlich der Umsetzung der lebensmittelrechtlichen Anforderungen und ist auf Anfrage der Unternehmer auch im Vorfeld bei der Planung von Bau- und Umbaumaßnahmen beratend tätig.

Verbraucherbeschwerden werden von den Lebensmittelkontrolleurinnen und Lebensmittelkontrolleuren entgegengenommen und vertraulich bearbeitet.

Eine persönliche Beratung von Verbraucherinnen und Verbrauchern und von Gewerbetreibenden ist nach vorheriger Terminabsprache möglich.

Die für Sie zuständige Ansprechperson finden Sie hier.

Kontakt

Sachgebietsleitung
Verbraucherschutz

Frau Krista Groß
Standort Kreishaus II: Werner-Nordmeyer-Str. 19a
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 601 1
Raum: 6011, Werner-Nordmeyer-Str. 19a, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Fax: +49 5171 401 772 6

Lebensmittelkontrolleurinnen und Lebensmittelkontrolleure

Herr Julian Kowalski
Standort Kreishaus II: Werner-Nordmeyer-Str. 19a
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 602 4
Raum: 6024, Werner-Nordmeyer-Str. 19a, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Fax: +49 5171 401 772 6

Herr Detlef Pohl
Standort Kreishaus II: Werner-Nordmeyer-Str. 19a
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 607 3
Raum: 6023, Werner-Nordmeyer-Str. 19a, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Fax: +49 5171 401 772 6

Frau Nicole Hinze
Standort Kreishaus II: Werner-Nordmeyer-Str. 19a
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 607 1
Raum: 6021, Werner-Nordmeyer-Str. 19a, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Fax: +49 5171 401 772 6

Frau Silke Gochmann
Standort Kreishaus II: Werner-Nordmeyer-Str. 19a
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 607 2
Raum: 6022, Werner-Nordmeyer-Str. 19a, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Fax: +49 5171 401 772 6

Frau Jana Schramm
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 607 4
Raum: 6024, Werner-Nordmeyer-Str. 19a, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Fax: +49 5171 401 772 6
Zum Seitenanfang (nach oben)
Wichtige Informationen

Für wichtige Informationen zur Ukraine-Hilfe und zum Coronavirus hat der Landkreis Peine je ein Bürgertelefon geschaltet. Darüber hinaus haben wir unter den Rubriken "Wichtige Links" und "Wichtige Downloads" weitere Informationen für Interessierte zusammengestellt.

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 900 0
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular