Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Waffen- und Sprengstoffrecht

Das Waffen- und Sprengstoffrecht regelt den legalen Besitz von Waffen und Sprengstoff. Für den Erwerb und den Besitz von Waffen und Sprengstoff sind entsprechende Erlaubnisse erforderlich.

Der Fachdienst Ordnungswesen hält folgende Dienstleistungen bereit:

  • Waffenbesitzkarte für den legalen Waffenerwerb und -besitz
  • Waffenschein für das Führen von Waffen
  • Schießerlaubnis für das Schießen außerhalb von Schießstätten
  • Sprengstofferlaubnis zum nicht gewerblichen Erwerb und Umgang mit explosiven Stoffen, sowie
  • Erlaubnis zum Betrieb von Schießstätten.

Auch der Besitz einer im Wege der Erbfolge erworbenen Waffe ist erlaubnispflichtig. Wer eine Waffe auf diesem Wege erworben hat, hat innerhalb eines Monats

  • eine kostenpflichtige Waffenbesitzkarte zu beantragen,
  • die Waffe an Personen, die eine Berechtigung zum Waffenerwerb besitzen, zu veräußern, oder
  • die Waffe durch eine dazu autorisierte Person ( z.B.: Büchsenmacher) unbrauchbar machen zu lassen und dieses durch Bescheinigung nachzuweisen.

In jedem Fall ist der Verbleib der Waffe mitzuteilen.

Hinweis:

Die waffen-, jagd- und sprengstoffrechtlichen Erlaubnisse sind nach Ausstellung persönlich von dem/der Antragsteller/in abzuholen. Ebenso sind jegliche weiteren waffen-, jagd- und sprengstoffrechtlichen Angelegenheiten (u.a. Ein-/Austragungen von Waffen, Verlängerung von Jagdscheinen usw.) persönlich vorzunehmen.
Ist dies in Einzelfällen nicht möglich, so kann eine andere Person mit schriftlicher Vollmacht der/des Antragstellers/in die Erlaubnis stellvertretend abholen und/oder die waffen-, jagd- und sprengstoffrechtlichen Angelegenheiten klären.

Öffnungszeiten

Montag
08:30 - 12:00 Uhr

Dienstag
8:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Mittwoch: Ausschließlich nach Terminvereinbarung

Donnerstag
8:30 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

Kontakt

Abteilungsleitung

Herr M. Westphal
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 101 8
Raum: 1018, Gebäudeteil 1, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Fax: +49 5171 401 770 3

Sachgebietsleitung

N.N.

SachbearbeiterInnen

Herr Fabio Eikermann
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 306 3
Raum: 3013, Gebäudeteil 3, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Ulrike Kubsch-Müller
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 301 3
Raum: 3013, Gebäudeteil 3, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Herr J. Lindemann
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 301 2
Raum: 3012, Gebäudeteil 3, EG
E-Mail oder Kontaktformular
Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Heute sind im Landkreis Peine 49 neue Fälle hinzugekommen, davon 1 Fall aus dem Bereich der Alten- und Pflegeheime (Stand: 22.04.2021). Insgesamt gibt es 4.813 bestätigte Corona-Fälle. 507 Personen sind derzeit erkrankt, 4.209 gelten als genesen. Es wurden heute 186 anlassbezogene Abstriche durch das Gesundheitsamt entnommen. ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 9000
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular