Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Impfzentrum

                                                                  *** Aktuelles ***

- Ab sofort können interessierte Personen im Impfzentrum Peine ohne Termin montags bis freitags von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr geimpft werden.

- Bitte nehmen Sie auch Ihren zweiten Imfptermin wahr, nur so kann eine ausreichende Immunisierung erfolgen. Sollten Sie Ihre Zweitimpfung bspw.  bereits beim Hausarzt erhalten haben, stornieren Sie bitte Ihren bereits vereinbarten zweiten Termin im Impfzentrum über das Impfportal oder die Hotline des Landes (s. rechte Spalte).

- Impfung für Kinder u. Jugendliche: Kinder und Jugendliche im Alter von 12 - 17 Jahren können sich für einen Biontech-Impftermin anmelden (0800 9988 665).

Zum Impftermin ist die Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten erforderlich. Um Kontakte zu vermeiden, sollte nur ein Erziehungsberechtigter als Begleitung mit ins Impfzentrum kommen. Die notwendigen Aufklärungsunterlagen finden Sie in der gelben Spalte am rechten Bildrand. Diese Unterlagen sollen bitte nach Möglichkeit im Vorfeld ausgefüllt und dann zum Impftermin mitgebracht werden.

Wichtig ist außerdem, dass die Kinder und Jugendlichen vor der Impfung ausreichend getrunken und gegessen haben.

"Kreuzimpfung": Die STIKO empfiehlt Personen, die mit AstraZeneca erstgeimpft wurden, die Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff durchzuführen, unabhängig vom Alter.

Bis auf Weiteres stehen dem Impfzentrum Peine ausreichend mRNA-Impfstoffe zur Verfügung, um die Zweitimpfung aller mit AstraZeneca erstgeimpften Personen mit einem mRNA-Impfstoff durchzuführen. 

Bereits vergebene Zweitimpftermine bleiben grundsätzlich bestehen, Ihnen wird dann im Impfzentrum, soweit verfügbar, automatisch ein mRNA-Impfstoff angeboten. Sie müssen hierfür nicht aktiv werden. Alternativ können Sie sich auch erneut mit AstraZeneca impfen lassen.

- Umbuchung Zweitimpfung: Termine für die zweite Impfung können über die Hotline (0800 9988 665) oder das Online-Porta (www.impfportal-niedersachsen.de) umgebucht werden.

- Digitaler Impfpass: Impflinge können ihren QR-Code für den digitalen Impfpass bei Interesse direkt im Anschluss an ihren Termin im Impfzentrum erhalten.

Für bereits geimpfte Personen ist es möglich, den benötigten QR-Code über das Online-Portal (www.impfportal-niedersachsen.de) und die Hotline (0800 9988665) des Landes Niedersachsen digital oder postalisch zu erhalten.

Die Ausstellung der QR-Codes ist ebenfalls in teilehmenden Apotheken (www.mein-apothekenmanager.de) möglich.

- Schwangere und stillende Frauen können im Impfzentrum Peine nicht geimpft werden. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Ihre behandelnde gynäkologische Praxis.

- Vektor-Impfstoffe: Nach ausdrücklicher Zustimmung können sich auch Personen unter 60 Jahren für einen Termin mit einem Vektor-Impfstoff (AstraZeneca, Johnson&Johnson) im Impfzentrum anmelden.

                                                                               ***

Wann und wie kann ich mich für einen Impftermin anmelden?

Die Termine werden direkt durch das Land Niedersachsen vergeben und nicht durch den Landkreis Peine.

Über folgende Wege können sich Personen ab 12 Jahren für einen Termin anmelden:

1. Online-Portal des Landes Niedersachsen:           Impfportal Niedersachsen

2. Hotline des Landes Niedersachsen:                         0800 99 88 665

Wir haben leider keinerlei Einfluss auf das eigentliche Verfahren der Terminvergabe, die Hotline oder das Online-Portal.

Alternativ können Sie sich zwecks Terminvereinbarung an Ihren behandelnden Haus- bzw. Facharzt oder Ihren zuständigen Betriebsarzt wenden.

Ein eventuell vorhandener Marcumar-Ausweis ist bei jeder Erst- u. Zweitimpfung vorzulegen. Der Quickwert sollte bei mindestens 20 Prozent liegen, und die letzte Messung darf nicht älter als eine Woche vor dem Impftermin sein.

Weitere Informationen und wichtige Dokumente können Sie in der Randspalte finden.

Das Impfzentrum vom Landkreis Peine befindet sich in der Woltorfer Straße 77A in 31224 Peine. Einen Lageplan finden Sie in der Randspalte.

Impfzentrum


Woltorfer Str. 77 A
31224 Peine
Karte anzeigen
Telefon:  +49 800 9988 665
Adresse exportieren

Impfkampagne

Online-Portal des Landes Niedersachsen:         
Impfportal Niedersachsen

Hotline des Landes Niedersachsen:                   
0800 99 88 665

Vordrucke für das Impfen:

Vordruck mRNA Impfstoff 20.07.2021 (PDF, 1,5 MB)

Vordruck Vektor-Impfstoff 02.07.2021 (PDF, 1,7 MB)

Ein eventuell vorhandener Marcumar-Ausweis ist bei jeder Erst- u. Zweitimpfung vorzulegen. Der Quickwert sollte bei mindestens 20 Prozent liegen, und die letzte Messung darf nicht älter als eine Woche vor dem Impftermin sein.

Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Wichtiger Hinweis: -"After-Work-Impfen": Am Mittwoch, 28.07. sowie Donnerstag, den 29.07.2021 bietet das Impfzentrum Peine ein sog. "After-Work-Impfen" an. In der Zeit von 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr erfolgen Impfungen mit dem Impfstoff der Firma Biontech/ Pfizer, eine vorherige Anmeldung ist NICHT erforderlich. Die ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 9000
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular