Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Technisches Gebäudemanagement

Das technische Gebäudemanagement unterteilt sich in folgende Bereiche

 

Der Gebäudebestand des Landkreises wird durch Neubauten, Umbauten und Sanierungen sowie laufende Bauunterhaltung permanent an die gesetzlichen Vorgaben, Sicherheitsstandards sowie die Nutzerbedarfe angepasst.

 

Die Technische Gebäudeausrüstung (TGA) der landkreiseigenen Liegenschaften wird ständig den aktuellen Anforderungen angepasst. Neubauten, Umbauten, Sanierungsmaßnahmen sowie laufende Bauunterhaltung werden durch technische Mitarbeiter begleitet.

 

Die Umsetzung von klimapolitischen Zielen sowie Energiecontrolling und energetische Sanierungen finden im Energiemanagement statt. Des Weiteren sind Verbrauchssenkungen und CO2-Minderung weitere Aufgabenschwerpunkte. 

 

Erstellen von CAD-Planunterlagen und Projektassistenz erfolgt im Bereich CAD-Bearbeitung.

 

Für die Abwicklung von Arbeitsaufträgen innerhalb der landkreiseigenen Gebäude stehen dem IWB interne Betriebshandwerker zur Verfügung.

Kontakt

Herr Michael Schrader
Standort Kreishaus II: Werner-Nordmeyer-Str. 19a
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 632 1
Raum: 6321, Werner-Nordmeyer-Str. 19a, 3. OG
E-Mail oder Kontaktformular
Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Impfstützpunkt: Verimpft werden die Impfstoffe Biontech und Moderna. Es besteht keine freie Impfstoffwahl. Wichtig: Erstimpfungen sind im Impfstützpunkt ohne Termin möglich! Eine telefonische Terminvergabe ist ab dem 18. November montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 16 Uhr unter der Rufnummer 05171 / 9879240 möglich. Alternativ ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 9000
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular