Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Sachbearbeitung

Die Sachbearbeiter(in der Kreiskasse sind für die innendienstlichen Vollstreckungshandlungen gegen säumige Zahler zuständig. Sie sprechen unter anderem Lohn-, Konto-, Mietkautions- und Rentenpfändungen aus.

Zudem sind sie berechtigt die Vollstreckungsbeamten mit der Sachpfändung zu beauftragen.

Außerdem entscheiden die Mitarbeiter/Innen über gestellte Ratenzahlungsanträge.

Die Zuständigkeit der Mitarbeiter/Innen ergibt sich aus dem Anfangsbuchstaben des Nachnamens des Schuldners/ der Schuldnerin.

Kontakt

zuständige Sachbearbeiter

A, B, C, Y
Frau Kulhawy

D, F, Q
Frau Hackenberg

E, H, J
Frau Hiete

G, R, V
Frau Kempe

I, N, W, X
Frau Giesemann

K, L, Z
Frau Kühn

M
Frau Menk

O, P

Frau Zaunar 

S, T, U
Herr Schimanski

Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Impfstützpunkt: Verimpft werden die Impfstoffe Biontech und Moderna. Es besteht keine freie Impfstoffwahl. Wichtig: Erstimpfungen sind im Impfstützpunkt ohne Termin möglich! Eine telefonische Terminvergabe ist ab dem 18. November montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 16 Uhr unter der Rufnummer 05171 / 9879240 möglich. Alternativ ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 9000
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular