Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Prüfung von Vergaben vor Auftragserteilung 

Bei der Vergabe von Aufträgen und dem Abschluss von Verträgen muss  eine öffentliche Ausschreibung vorausgehen, wenn nicht die Natur des Geschäftes oder besondere Umstände eine Ausnahme rechtfertigen. Die Vergaben von öffentlichen Bau- bzw. Lieferleistungen richten sich nach der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB), bzw. der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL). Die Vergabeverordnung (VgV) regelt die Vergaben, die europaweit auszuschreiben sind (EU- Schwellenwerte).

Die Prüfung erstreckt sich auf die Wirtschaftlichkeit sowie die Rechtmäßigkeit und umfasst damit auch die Einhaltung der haushaltsrechtlichen Vorschriften.

Es werden die Vergaben des Landkreises und die der kreisangehörigen Gemeinden geprüft.

Öffnungszeiten und Kontakte

Öffnungszeiten

Montag
8.30 - 12.00 Uhr

Dienstag
8.30 - 12.00 Uhr und
14.00 bis 16.00 Uhr

Mittwoch
nur nach Terminvereinbarung

Donnerstag
8.30 - 12.00 Uhr und
14.00 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.30 - 12.00 Uhr


Kontakte

Rechnungsprüfungsamt
Burgstraße 1
31224 Peine

Fax: +49 5171 401 773 6
E-Mail oder Kontaktformular
Raum: Werner-Nordmeyer-Straße 19a, 1.OG

Leitung:
Beneke Hans-Jörg

Stellvertretende Leitung: 
Faulhaber Martin

Technischer Prüfer/Vergaben:
Briegnitz Ralf

Prüfer:
Apel Anette
Wiese Viktoria

Zum Seitenanfang (nach oben)
Coronavirus Infos

Impfstützpunkt: Verimpft werden die Impfstoffe Biontech und Moderna. Es besteht keine freie Impfstoffwahl. Wichtig: Erstimpfungen sind im Impfstützpunkt ohne Termin möglich! Eine telefonische Terminvergabe ist ab dem 18. November montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 16 Uhr unter der Rufnummer 05171 / 9879240 möglich. Alternativ ...

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 9000
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular