Hilfsnavigation
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Was erledige ich wo?

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZ Alle

Fahrerlaubnis: Erteilung - Ausnahmen vom Mindestalter

Leistungsbeschreibung

Sofern eine Fahrerlaubnisklasse vor Erreichen des Mindestalters erteilt werden soll, müssen Sie einen Ausnahmeantrag (Entscheidung über die Befreiung von den Vorschriften über das Mindestalter) bei der zuständigen Stelle einreichen.

Welche Fristen muss ich beachten?

Das vorgeschriebene Mindestalter darf durch die Erteilung der Ausnahme um höchstens 1 Jahr unterschritten werden. Die Ausnahmegenehmigung wird dann in der Regel bis zum Erreichen des Mindestalters erteilt.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen Gebühren in Höhe von 266,00 € an.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Schriftlicher begründeter Antrag
  • Führungszeugnis

Welche Gebühren fallen an?

  • Kosten für die medizinisch-psychologische Untersuchung
  • Gebühr: 55,00 - 60,00 Euro
    Ausnahmegenehmigung

Zuständig

Werner-Nordmeyer-Str. 17
31226 Peine
Karte anzeigen
Telefon:  05171 / 401 5050
Fax:  05171 / 401 7741
E-Mail:  E-Mail schreiben

Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Kontakt

Team Fahrerlaubnis
Werner-Nordmeyer-Str. 19a
31226 Peine

Telefon: 05171 / 401 5080
Fax: 05171 / 401 7741
E-Mail oder Kontaktformular
Zum Seitenanfang (nach oben)
Wichtige Informationen

Für wichtige Informationen zur Ukraine-Hilfe und zum Coronavirus hat der Landkreis Peine je ein Bürgertelefon geschaltet. Darüber hinaus haben wir unter den Rubriken "Wichtige Links" und "Wichtige Downloads" weitere Informationen für Interessierte zusammengestellt.

Mehr erfahren


Kontakt

Bürgertelefon Coronavirus
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 900 0
Fax: +49 5171 401 770 0
E-Mail oder Kontaktformular