Hilfsnavigation
Volltextsuche
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Freiwilliges Jahr für Seniorinnen und Senioren

Für alle aktive, ältere Menschen, die sich ehrenamtlich einbringen möchten. Für Seniorinnen und Senioren, die ihre freie Zeit, ihre Lebenserfahrungen und ihre Kompetenzen aus Familie- und Berufsleben für eine gewisse Zeit und in einem sinnvollen Kontext zur Verfügung stellen möchten.

Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen im Landkreis Peine bietet dafür das sogenannte FJS – Freiwilliges Jahr für Seniorinnen und Senioren an bzw. übernimmt die Zusammenführung der Partner d.h. zwischen dem Freiwilligen und dem Einsatzbereich.

Das FJS wird also über den SPN koordiniert. Das Niedersächsische Sozialministerium hat bereits 2005 zwei Modellprojekte gefördert.

Die Einsatzgebiete für das FJS sind Sozialpflegerische Einrichtungen, Kirchengemeinden, Schulen oder Behinderteneinrichtungen. Kurz, es können sich alle öffentlichen Einrichtungen oder gemeinnützige Institutionen durch das FJS eine verbindliche Unterstützung zur Erweiterung und Verbesserung ihres Angebotes ermöglichen.

Die ehrenamtlichen Seniorinnen und Senioren erhalten eine Aufwandsentschädig von dem Einsatzgebiet, die individuell abgesprochen wird. Die Einsatzzeit für das FJS beträgt mindestens ein halbes Jahr mit ca. 8 Stunden in der Woche.

Öffnungszeiten des Senioren- und Pflegestützpunktes

Montag
von 08:30 – 16:00 Uhr

Dienstag
Gemeindesprechzeiten

Mittwoch
von 08:30 - 12:00 Uhr

Donnerstag
von 08:30 – 18:00 Uhr 

Freitag
von 08:30 – 12:00 Uhr

Kontakt

Frau Katarzyna Galuszka-Stolz
Burgstraße 1
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 910 3
E-Mail oder Kontaktformular
Frau Bianca Kaiser
Telefon: +49 5171 401 910 2
E-Mail oder Kontaktformular
Zum Seitenanfang (nach oben)