Hilfsnavigation
Volltextsuche
Landkreis Peine
Seiteninhalt

Kreisfeuerwehr

Die Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinden und die Werkfeuerwehren sowie die Feuerwehrtechnische Zentrale bilden die Kreisfeuerwehr. Sie ist stets dann einzusetzen, wenn und sobald die der Gemeinde zur Verfügung stehenden (örtlichen) Mittel für die Brandbekämpfung und Hilfeleistung einschließlich Nachbarschaftshilfe nicht bzw. nicht mehr ausreichen. Hierzu werden aus der Kreisfeuerwehr heraus die Kreisfeuerwehrbereitschaften aufgestellt.

Die Kreisfeuerwehr des Landkreises Peine ist in die beiden Brandschutzabschnitte Ost und West eingeteilt.

Der Brandschutzabschnitt Ost wird aus den Feuerwehren der Gemeinden Edemissen, Vechelde und Wendeburg gebildet; der Brandschutzabschnitt West aus den Feuerwehren der Gemeinden Hohenhameln, Ilsede und Lengede sowie der Stadt Peine.

Die Kreisfeuerwehr wird vom Kreisbrandmeister geleitet. Den Brandschutzabschnitten stehen die jeweiligen Abschnittsleiter vor.

Die Feuerwehren im Landkreis Peine gehören zum Kreisfeuerwehrverband Peine e.V. (KVF Peine). Die Angehörigen der Feuwerwehren sind im KFV Peine organisiert und gehören zum Landesfeuerwehrverband Niedersachsen (LFV). Auf den Seiten des Kreisfeuerwehrverbandes finden Sie weitere Informationen.

Kontakt

Kreisbrandmeister

Herr Ernst
Werner-Nordmeyer-Str. 19
31224 Peine

Telefon: +49 5171 401 520 2
E-Mail oder Kontaktformular
Zum Seitenanfang (nach oben)